Teresa Labortechnikerin | seit September 2017 bei Trodat

Teresa

Erfolg ist die Fähigkeit, nach einem Misserfolg weiter zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren!

Teresa
Labortechnikerin
seit September 2017 bei Trodat

So würde ich meinen Job einem Freund beschreiben:

Wir bringen den Stempelabdruck sauber aufs Papier. Zweimal pro Woche führen wir eine Produktionsüberprüfung der Endprodukte durch. Nach Checklisten, die wir nach den jeweiligen Anforderungen selbst entwickeln, werden Stempel, Kissen und Farben genau durchgecheckt.
Dadurch, dass Farben extrem komplex sind, gibt es auch keinen Standard-Tagesablauf. Die Arbeit im Labor ist so vielfältig wie die Farben selbst.

Wo brauche ich Pioniergeist in meinem Job:

Rot ist nicht gleich Rot. Was so einfach erscheint, die Farbe Rot zu stempeln, ist ein umfangreicher Prozess, ein eigenes Universum. Rohstoffe und Hersteller wechseln, jeder Farbton wird kontinuierlich weiterentwickelt, in Hinblick auf Konturenschärfe, Glanz, Kontrast und Haltbarkeit. 
Besonders spannend sind Neuentwicklungen. Dafür erstellen wir Versuchsreihen, danach einen Betriebsversuch bis hin zur 0-Serie, alles genauestens geprüft und dokumentiert. Erst danach kann man an Serienproduktion denken.

An Trodat schätze ich besonders:

Die vielfältige Aufgabe und die Freiheit, meine eigenen Ideen und Vorstelllungen einfließen zu lassen.

Etwas Persönliches über mich:

Meine große Liebe ist mein Husky Tara, mit dem ich täglich wandere und jogge. Entspannung finde ich in meiner Familie und manchmal bei einem ausgedehnten Shopping-Bummel.

Du willst noch mehr erfahren?

Denise

Manuel

Paul

Teresa